Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir möchten Sie nachstehend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren.

Zweck der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage

  • Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre Daten und Ihre Anfrage zwecks Bearbeitung der Anfrage gespeichert.
  • Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Bestellungen. Mit der mit der Übermittlung der Daten willigen die Sie ein, dass personenbezogene Daten (Vor- und Nachname, Titel, Privatadresse oder Betriebsadresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse), die elektronisch, telefonisch, mündlich, per Fax oder schriftlich übermittelt werden, für die Bestellung verarbeitet werden dürfen.
  • Wenn Sie auf unserer Website die Einwilligung zum Erhalt eines Newsletters gegeben haben, werden Ihre Daten für diese Zwecke verarbeitet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, dieser Datenverarbeitung zu widersprechen.
  • Wir speichern personenbezogene Daten weiters zur Beantwortung von Anfragen, für die Veröffentlichung von Veranstaltungen, für die Bestellung und den Versand von Broschüren und Büchern, zur Auftragsverarbeitung.

Übermittlung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie es für die Erreichung des jeweiligen Zwecks erforderlich ist, beziehungsweise wie es zur Wahrung rechtlicher Ansprüche, zur Verfolgung von Rechtsverletzungen sowie zur Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen notwendig ist (u.a. nach §§ 132 und 209 BAO, 1489 ABGB, 13 PHG, TTG 2007, diverse Verordnungen im Bereich von Bildungsförderungen, Aufbewahrung Geschäftskorrespondenz).

Dauer der Datenspeicherung

Ihre Daten werden von uns nur so lange und in dem Umfang aufbewahrt, als dies zum Zweck wie oben angeführt ist, bzw. bis zum Erlöschen der gesetzlichen und vertraglichen Aufbewahrungspflichten oder Verjährungsfristen.

Ihre Rechte

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten verfügen Sie jederzeit über die Rechte auf

  • Auskunft
  • Berichtigung
  • Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
  • Einschränkung der Verarbeitung
  • Datenübertragbarkeit
  • Widerspruch bzw.
  • Widerruf (bei Einwilligung) und
  • Beschwerde bei der Datenschutzbehörde

Kontaktdaten

Bei Fragen oder Anliegen wenden Sie sich bitte an uns!

Projekt Schmatzi – SeminarbäuerInnen
Brixner Straße 1
6020 Innsbruck

Tel.: +43 05 92 92-1107
Fax: +43 05 92 92-1199
erlebnis.lw@lk-tirol.at
katharina.putzer@lk-tirol.at
christine.eller@lk-tirol.at